Sie sind hier:    Galerie » 2021 » 3. Juli 2021 - Es war mehr als ein Fest mit Four Roses in der Alte Ziege Gifhorn

21. August 2021    Es war mehr als ein Fest mit Four Roses in der Alte Ziege Gifhorn

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen.

Four Roses sind da.

 


  • Soundmaschine Henri Dassler neben unserem Erklärbär ^ ^.

    Technik die begeistert, welche Henri voll im Griff hat.

     


    • Soundcheck Robert Simon

      und nicht nur singen kann er auch noch. Multitalent eben.


      Soundcheck Robert Ingo


      Robert Simon auch auf der Bühne der Alte Ziege Gifhorn tiefenentspannt.

      Wenn man sein Instrument an die Grenzen prügelt, kann es durchaus auch mal sein, das sie sich in ihre Einzelteile zerlegt. Eine Reparaturvorstellung lieferte er natürlich live gleich mit, während die Bandmitglieder von Four Roses die Zeit gekonnt spielerisch überbrückten. Normalerweise ist man in so einer Situation so unkonzentriert, das man nicht's mehr auf den Schirm bekommt. Robert hingegen startete jedoch lieber noch einmal richtig durch.


      Es war mehr als ein Fest mit Four Roses in der Alte Ziege Gifhorn

      Am gestrigen Samstag bewiesen die Jungs aus Leipzig abermals, warum sie sehr erfolgreich 20 Jahre auf der Bühne stehen. Wer dachte, da geht nicht's mehr, wurde eines besseren belehrt. Bei vollem Haus spielte sich Four Roses abermals in die Herzen ihres Publikums und legten abermals noch eine gehörige Schippe drauf. Allein Robert Simon erhielt zig Adoptionsangebote........ und das aus gutem Grund, denn er überzeugte nicht nur an der Gitarre, sondern natürlich auch menschlich. Logischerweise bestand in den Spielpausen auch die Möglichkeit die neue CD "Road Stamp" zu erwerben oder ein T-Shirt um sich als eingefleischter Fan zu outen.

      Kurz um: Ein überragender Abend mit einer sensationellen Band, lieben Freunden und treuen Fans. Mit Eindrücken die sich bei jedem Besucher ins Kleinhirn brennen, einer beeindruckenden Stimmung und erstklassiger Musikdarbietung ging dieser Abend wie üblich viel zu schnell vorbei.

      Bis zum nächsten mal